Machen Sie die Welt zu Ihrem Spielplatz. Entdecken Sie die nahezu endlosen Kommunikationsmöglichkeiten, die Videokonferenzen zu bieten haben.

MACHEN SIE DIE WELT ZU IHREM SPIELPLATZ. ENTDECKEN SIE DIE NAHEZU ENDLOSEN MÖGLICHKEITEN, DIE VIDEOKONFERENZEN ZU BIETEN HABEN.

Online-Zusammenarbeit, Sie hören es überall. Sie ist Teil der neuen Art, zu arbeiten. Jederzeit und überall. Große Plattformen wie Microsoft haben großartige Lösungen zur Zusammenarbeit entwickelt. Skype für Geschäfte bringt Videokonferenzen und Datenteilung zu jedermann. Lösen Sie ein Problem schnell online oder machen Sie eine Präsentation, das alles ist möglich. Diese Art, zu arbeiten, hat jedoch Grenzen.

Kommunikation zwischen Einzelnen. Wie soll man Skype für Geschäfte verwenden, wenn sich mit mehreren Kollegen in einem Raum beraten werden muss? Und Kollegen, die zu hause oder an einem anderen Ort arbeiten? Wir wird es zu einem?

CTOUCH bietet die Lösung, die effektive Zusammenarbeit fördert. Mit jedem, überall. Nützliche Tools wie Whiteboard, File-Sharing und Videokonferenzen kombiniert mit CTOUCH interaktiven Displays, die tun, wofür sie gedacht sind, verschwimmende Grenzen und Möglichkeiten endlos machen.

VIDEOKONFERENZEN STEIGERN EFFIZIENZ

Sicherheit ist wichtig für GLT-PLUS. Der Consort ist verantwortlich für die Wartung von 22 Abbaustätten für Erdgasfelder in Slochteren, Groningen. Auftraggeber ist NAM, Eigentum der niederländischen Regierung zu 50 %. Esso und Shell haben jeweils Anteile von 25 %.

GLT-PLUS benötigte ernsthaft effektive Fern-Kommunikation. Das vorherige Intranet war sehr statisch und schwer zu aktualisieren und wir stellten fest, dass nicht viele es lasen. Deshalb begannen wir mit Narrowcasting. Jetzt haben alle Stätten Informationsmonitore, die an strategisch günstigen Plätzen montiert wurden.

Danach war GLT-PLUS bereit für den nächsten Schritt: ein Vorstandszimmer, um Online-Meetings zu haben. Mit Büros und Kontakten an Orten wie Groningen, Leiden, Amersfoort, Utrecht und Den Haag haben Arbeitnehmer oftmals mehr Zeit mit der An- und Abreise als mit dem Meeting selbst verbracht.

LifeSize und CTOUCH Displays wurden in den Vorstandszimmern installiert. Meetings können mit mehreren Personen gehalten werden. Sie können einander sehen und aufeinander reagieren. Das ist eine Anforderung, um in der Lage zu sein, Kontakt wie im echten Leben zu simulieren. Mehr als die Hälfte der Kommunikation ist nonverbal und über Telefon oder E-Mail gehen wichtige Signale verloren. Einer der Displays kann für die Videokonferenz verwendet werden, während der andere beispielsweise für Anmerkungen ist.

Online-Meetings brauchen einige Zeit, bis man sich an sie gewöhnt hat. „Wir kommen da so langsam an“, sagt Goossens. „Wie verwenden das Vorstandszimmer immer öfter. Consort-Partner Jacobs hatte vor Kurzem eine Info-Session mit ihren Arbeitnehmern. Gleichzeitig haben einhundertfünfzig Arbeitnehmer von anderen Orten zugesehen. Früher hatten Sie alle zusammen ein physikalisches Treffen.  Allein dieses eine Meeting zeigt bereits große Vorteile hinsichtlich Sicherheit, der Umwelt und Zeitersparnis.“

Alle News

Sehen Sie alle CTOUCH
Touch Displays

Close popup